Stichwortsuche:
 
Bereich/Auktion:
Kategorie:
Suchwort:

 
Drucken

Seite 1 von 2
1 | 2    Nächste Seite >>
  Seite
Ausrufpreis: € 300,-
Zuschlag: € 360,-
Losnr.277, Art.nr.3488-7
Standuhr
Auf rechteckigem, profiliertem Sockel schlankes, reich geschnitztes Gehäuse mit Blüten, Rocaillen und Blattwerk. Zifferblatt und Pendelfach verglast. Messingzifferblatt mit wappenschildförmigen Ziferrnkartuschen und römischen Ziffern. Werk mit Halbstundenschlag auf Tonfeder. Nussbaum. 203x72x34cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 12,26
Informationen anfordern
Bestellen
Losnr.278, Art.nr.1245-147
Wanduhr, 30er Jahre
Quadratische Frontplatte mit aufgesetztem Ziffernring mit arabischen Ziffern. Teilweise durbrochen gearbeitete Messingzeiger. Pendel mit Regulierung. Ankerwerk mit Halbstundenschlag auf Glocke. Messinggehäuse. 26x26cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 15,-
Losnr.279, Art.nr.1798-94
Wanduhr, sog. "Ochsenauge", 19.Jhdt.
Sechskantiger Korpus. Bewegtes, ovales Schild mit Verglasung über floral intarsierter Deckplatte. Eingelassenes Papierzifferblatt mit römischen Ziffern. Durchbrochene Eisenzeiger. Ankerwerk mit Halbstundenschlag auf Tonfeder. H.51cm. Funktionsfähig, Werk bedarf der Reinigung.
Ausrufpreis: € 30,-
Zuschlag: € 30,-
Losnr.280, Art.nr.1798-95
Regulator, Schwarzwald
Hochrechteckiger Korpus mit verglastem Pendelfach. Messingfarbenes Zifferblatt mit römischen Stunden- und arabischen Minutenziffern. Im Zentrum des Zifferblatts gravierte bäuerliche Szene. Auf der Pendelscheibe gravierte Ansicht von Schloss Neuschwanstein. Werk mit Schlag auf Tonfedern. H.75,5cm.
Ausrufpreis: € 120,-
Verkauft
Losnr.281, Art.nr.3411-9
Schilderuhr, Schwarzwald, 19.Jhdt.
Gebogtes, abgetrepptes Schild mit polychromer Blütenmalerei auf cremefarbenem Fond. Rundes Zifferblatt mit römischen Ziffern und Strichminuterie. Metallgespindeltes Werk mit Halbstundenschlag auf Tonfeder., Werkhöhe16cm, Schildhöhe 34cm. Pendel und Gewichte vorhanden.
Ausrufpreis: € 50,-
Verkauft
Losnr.282, Art.nr.3411-10
Porzellanschilderuhr, Schwarzwald, 2.Hälfte 19.Jhdt.
Reliefiertes, polychrom bemaltes Porzellanschild mit Trauben, Blattwerk und Blüten. Aufgesetztes Emailzifferblatt mit römischen Ziffern und Strichminuterie. Metallgespindeltes Werk, Schlossscheibenschlagwerk mit Schlag auf Glocke. Werk intakt. Originales Pendel und Gewichte. Werkhöhe 11cm, Schildhöhe 20cm. Schild links unten geklebt.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 36,78
Informationen anfordern
Bestellen
Losnr.283, Art.nr.3463-8
Wanduhr, Junghans, 50er Jahre
Bewegtes Schild aus NUssbaumholz mit aufgesetzten, römischen Ziffern. Bewegte Zeiger. Werk mit Aufzug über Kette, Halbstundenschlag auf drei Tonstäbe. Originales Pendel und Gewichte. Schildhöhe 27,5cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Zuschlag: € 60,-
Losnr.284, Art.nr.3477-31
Schwarzwalduhr
Bahnhäusleform mit beweglichem Mühlrad und tanzendem Paar. Werk mit Kuckuck und Spieluhr, Tannenzapfengewichte. Intakt. Gehäusehöhe 34cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 122,61
Informationen anfordern
Bestellen
Losnr.285, Art.nr.3481-17
Schilderuhr, Schwarzwald
Bogenschild mit Bauernrosenmalerei. Zifferblatt mit römischen ZIffern und Strichminuterie. Metallgespindeltes Werk mit Aufzug über Kette, Schlossscheibenschlagwerk mit Schlag auf Tonfeder. Langpendel und Gewichte vorhanden. Schildhöhe 31, Werkhöhe 13,5cm.
Ausrufpreis: € 100,-
Zuschlag: € 500,-
Losnr.286, Art.nr.1798-124
Prunk-Portaluhr, Folin Lainé, Paris, 1. Hälfte 19.Jhdt.
Auf vier Bronzefüßen schwarze Marmorplinthe. Darauf weißer Marmorsockel mit Bronzeeinlagen, vier Säulen und Marmorbalustrade mit Gitterwerk. Darauf Uhrtrommel mit weißem Porzellanzifferblatt, arabischen Stunden- und Datumsziffern. Messingzeiger. Sonnenpendel mit Fadenaufhängung. Werk bedarf der Überholung. H.58cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.287, Art.nr.3470-19
Buffetuhr, Kienzle
Auf geschwungen gesägtem Sockel mittig erhöhtes Eichenholzgehäuse mit reliefierten Behangelementen. Silbergraues Zifferblatt mit arabischen Ziffern, geschwärzte Metallzeiger. Mechanisches Werk (intakt). L.33cm.
Ausrufpreis: € 80,-
Zuschlag: € 80,-
Losnr.288, Art.nr.3477-24
Salonuhr mit Weckerwerk, Frankreich, 19.Jhdt,.
Auf reliefiertem, durchbrochen gearbeitetem Sockel Schäferpaar mit Blumensträußen, die Uhrtrommel haltend. Papierzifferblatt mit römischen Ziffern und Strichminuterie, Weckerzifferblatt auf der Zwölf. Uhrwerk intakt. Metallguss, bronziert. H.46cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 12,26
Informationen anfordern
Bestellen
Losnr.289, Art.nr.3355-22
Wecker, 50er Jahre
Grün lackiertes Metallgehäuse. Papierzifferblatt mit arabischen Ziffern, Sekundenzifferblatt über der Sechs, Weckerzifferblatt unter der Zwölf. Uhrwerk läuft, Wecker funktionstüchtig. Durchm.9,5cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 12,26
Informationen anfordern
Bestellen
Losnr.290, Art.nr.3463-10
Wecker, Swiza, 50er Jahre
Quadratisches Zifferblatt mit Messingrahmen. Zifferblatt mit Stricheinteilung, glatte Messingzeiger. Gehäuse seitlich flankiert von schwarzen Acrylständern. Werk nicht geprüft. H.15cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Zuschlag: € 90,-
Losnr.292, Art.nr.1855-19
Sechs Vintage-Herrenambanduhren
U.a. Kienzle. Funktion nicht geprüft.
Ausrufpreis: € 30,-
Zuschlag: € 80,-
Losnr.293, Art.nr.1855-20
Fünf Vintage-Herrenarmbanduhren, 30er/50er Jahre
Funktion nicht geprüft.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 45,-
Losnr.294, Art.nr.1855-25
15 Vintage-Damenarmbanduhren
Aus unterschiedlichen Zeiten, Funktion nicht geprüft. Ein Armband gerissen. Interessantes Bastlerkonvolut, Besichtigung wird empfohlen.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 45,-
Losnr.295, Art.nr.1855-26
18 Vintage-Damenarmbanduhren
Aus unterschiedlichen Zeiten, Funktion nicht geprüft. Dazu ein Uhrenwerk, 20er Jahre und zwei Uhren ohne Armband. Interessantes Bastlerkonvolut, Besichtigung wird empfohlen.
Ausrufpreis: € 30,-
Zuschlag: € 40,-
Losnr.296, Art.nr.1855-29
Vintage-Damenarmbanduhr, Türler, Bern
Signiertes, rubingelagertes Präzisionswerk. Gehäuse aus RG 14kt. Krokodillederband. Kupferfarbenes Zifferblatt mit arabischen Ziffern, Sekundenzifferblatt auf der Sechs. Werk läuft an.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.297, Art.nr.3338-10
Damenarmbanduhr, Pierre Petit
Rechteckiges Gehäuse, Perlmuttzifferblatt mit Stricheinteilung und goldfarbenen Zeigern. Quarzwerk. Metall, vergoldet. Zugarmband.

 

Seite 1 von 2
1 | 2    Nächste Seite >>
  Seite